HUECK Lava 77-30 CE

CE-zertifizierte Brandschutztüren, wärmegedämmt, Feuerwiderstandsdauer 30 Minuten

HUECK Lava Brandschutztüren mit CE-Zertifizierung sind die ideale Wahl für Brandschutztüren im Außenbereich. Dank des hochisolierten Verbundsystems werden zugleich höchste Ansprüche an die Wärmedämmung erreicht. Zudem ist auch die Kombination EI230-S200C5 Tür (früher T30-RS) mit einer F30 Verglasung mit Ü-Zeichen möglich. Mit der ebenfalls nach europäischer Norm geprüften Brandschutzfassade HUECK Trigon 50 FP 30 steht darüber hinaus eine moderne Brandschutzfassade zur Verfügung, in die sich unsere Brandschutztüren perfekt integrieren lassen und damit technisch als auch optisch eine harmonische Einheit bilden.

Konstruktion

  • Wärmegedämmte Aluminium-Brandschutzkonstruktion klassifiziert nach der Produktnorm EN 13501-2 für ein- und zweiflügelige Türen, einwärts oder auswärts öffnend mit CE-Zeichen nach EN 16034 (EI230-S200C5) und der EN 14351-1
  • Baugleiche F30-Brandschutzverglasungen (EI30) nach DIN 4102-13 und EN 1634-1
  • Uf ≥ 2,0 W/(m²K), UD bis 1,10 W/(m²K)

Größen/Abmessungen

  • 1-flügelig max. Rahmenaußenmaße B x H 2.000 x 2.895 mm
  • 2-flügelig max. Rahmenaußenmaße B x H 3.401 x 2.895 mm
  • Glasgrößen: bis max. 1.330 x 2.451 mm im Türflügel
  • Flügelgewicht bis 250 kg
  • Elementhöhe: Wände mit Türen bis 3.450 mm

Ansichtsbreite

  • Blend-/Flügelrahmen 148 mm
  • Sockelhöhen 96 bzw. 148 mm
  • Türrahmen 33 - 246 mm

Profilbautiefe

  • Blend- und Flügelrahmen: 77 mm
  • Innen und außen flächenbündig

Dichtungen

  • EPDM-Anschlagdichtungen beidseitig in Blend- und Flügelrahmen und Verglasungsdichtungen